Tom Johnstone

Hohe Auszeichnung für den SKF Chef

Tom Johnstone, President und CEO von SKF, wurde in Schweden der „Leader of the Year Award 2013“ verliehen. Der Preis wird jährlich von Schwedens führendem Wirtschaftsmagazin Affärsvärlden vergeben und gilt als prestigeträchtigste Auszeichnung in Schwedens Wirtschaft und öffentlichem Sektor. Der „Leader of the Year Award“ geht an erfolgreiche Persönlichkeiten mit besonderen strategischen Fähigkeiten, die ihre Mitarbeiter in guten wie in schlechten Zeiten motivieren können.

Der Jury-Vorsitzende Claes Dahlbäck, ehemaliger Vorstandsvorsitzender und CEO der schwedischen Investmentgesellschaft Investor, begründete die Auszeichnung für Tom Johnstone so: „Er hat mit klarem und engagiertem Führungsstil ein traditionsreiches Unternehmen zur weltweit unangefochtenen Nummer 1 in seinem Geschäftsbereich gemacht.“ Tom Johnstone nahm den Preis ausdrücklich im Namen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entgegen. In seiner Danksagung betonte er: „Für mich ist der Award eine klare Anerkennung für den fantastischen Weg, den wir zusammen gegangen sind.“

Ähnliche Inhalte