Neues Eisenbahnkonzept

SKF liefert in großem Umfang Radsatzlager der neuen Generation an Siemens. Diese leichten und kompakten Lagereinheiten werden im neuen Desiro-Eisenbahnkonzept eingesetzt. Aufträge von Eisenbahngesellschaften aus Deutschland, Griechenland, Malaysia und Großbritannien liegen Siemens bereits vor.
   Desiro ist ein neues modulares Konzept für moderne Personenzüge, die für Fernstrecken wie auch als Nahverkehrszüge eingesetzt werden können.
   SKF hat bereits 4.800 solcher Radsatzlager an Siemens SGP in Österreich geliefert. Der Vorteil der Lager sind geringere Kosten über die gesamte Lebensdauer und ein geringerer Wartungsaufwand. SKF ist weltweit führend im Bereich Radsatzlager.

Ähnliche Inhalte