SKF verlängert Gothia-Cup-Sponsoring

SKF verlängert Gothia-Cup-Sponsoring

SKF hat ihr Engagement als Hauptsponsor des Gothia-Cups bis 2022 verlängert. Dieses alljährlich im Sommer im schwedischen Göteborg stattfindende weltweit größte Jugendfußballturnier fördert SKF schon seit 2006; seit 2007 auch als Hauptsponsor.

Darüber hinaus führt SKF die „SKF Meet the World“-Turniere in Zukunft fort. Sie ermöglichen Jugendmannschaften mit unterschiedlichen Voraussetzungen, die sich in lokal stattfindenden Fußballspielen entsprechend qualifizieren, eine Teilnahme am Gothia-Cup in Schweden. Seit Einführung dieser Turniere konnten etwa 5.000 Kinder und Jugendliche die Reise nach Schweden antreten.

Ansprechpartner Verkauf

evolution@skf.com

Dazu Alrik Danielson, President und CEO von SKF: „Der Gothia-Cup ist eines der größten Sportevents weltweit und eine gute Gelegenheit für uns, unsere Unterstützung für die Jugend und die Stadt Göteborg zu zeigen. Wir werden unser Engagement für diese wunderbare Sportveranstaltung auch in den nächsten drei Jahren fortführen und freuen uns darauf, junge Menschen in Schweden willkommen zu heißen.”

Ähnliche Inhalte