Archiv
Solide Leistung

Solide Leistung

Mountainbiker heizen gern durch Staub, Schlamm und Wasser. Das strapaziert die im Rad verbauten Lager erheblich. Benjamin Michael, Anwendungsingenieur bei SKF in Schweinfurt und passionierter Mountainbiker, hat dem Dreck nun den Schrecken genommen – mit der speziellen Solid Oil-Technologie von SKF.

Related Articles

Solid Oil ist eine ölgesättigte Polymermatrix, die fast den gesamten freien Raum innerhalb eines Lagers ausfüllt. Ein Lager mit Solid Oil enthält etwa zwei- bis viermal mehr Öl als herkömmliche fettgeschmierte Lager. SKF Lager mit Solid Oil sind für Anwendungen mit hoher Belastung durch Wasser und Verunreinigungen vorgesehen. Sie sind auf Lebensdauer geschmiert, ohne dass sich der Schmierstoff auswäscht, und der Eintritt von Schmutz und Fremdpartikeln ist auf ein Minimum begrenzt.

Querschnitt eines SKF MTRX Lagers.
Querschnitt eines SKF MTRX Lagers.

Als semiprofessioneller Radsportler verstand Benjamin Michael die Probleme der Mountainbiker nur zu gut. In einem Versuch überprüfte er die Langlebigkeit von SKF Lagern mit Solid Oil für sein Mountainbike. Das Ergebnis ist eine neue Reihe von SKF MTRX Lagern, die an verschiedenen Stellen eines Mountainbikes verbaut werden können, so etwa im Hinterbau und in den Schwingen von voll gefederten Rädern, in Schaltrollen, Tretlagern und Pedalen sowie in Radnaben und Steuersätzen.

Egal, ob bei Cross-Country- oder Marathon-Rennen, SKF MTRX Lager sorgen für ungetrübten Fahrspaß.

www.skf-mtrx.com