Industrie

Sponsoring der besonderen Art

SKF hat eine Fußballmannschaft geistig behinderter Jugendlicher aus Frankreich gesponsert, die im Sommer im Rahmen des Gothia Cup 2012 in Göteborg am „Kim Källström Trophy“-Turnier teilnahm. Dieser Pokalwettbewerb, der vom Gothia Cup zusammen mit den Special Olympics Europe organisiert wird, soll das Verständnis zwischen jungen Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen über das gemeinsame Interesse am Fußball fördern. Dieses Jahr haben in Schweden dreißig Mannschaften aus 14 Nationen um den Pokal gekämpft.

Related Articles

SKF hat eine Fußballmannschaft geistig behinderter Jugendlicher aus Frankreich gesponsert, die im Sommer im Rahmen des Gothia Cup 2012 in Göteborg am „Kim Källström Trophy“-Turnier teilnahm. Dieser Pokalwettbewerb, der vom Gothia Cup zusammen mit den Special Olympics Europe organisiert wird, soll das Verständnis zwischen jungen Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen über das gemeinsame Interesse am Fußball fördern. Dieses Jahr haben in Schweden dreißig Mannschaften aus 14 Nationen um den Pokal gekämpft.

In einem von SKF Frankreich organisierten Fußballturnier waren mehr als 150 Spieler bei den „SKF Meet the World“-Qualifikationsspielen in Lyon (Frankreich) angetreten; aus den besten Teilnehmern wurde die gesponserte Mannschaft IME Le Pavillion gebildet.