Lösungen für BP in der Nordsee

Lösungen für BP in der Nordsee

Zustandsüberwachung

BP und SKF haben einen Dreijahresvertrag im Wert von mehreren Millionen Euro über die Lieferung von Überwachungs-Serviceleistungen für die britischen Offshore-Anlagen von BP unterzeichnet.

SKF sammelt nicht nur Daten von vielen rotierenden Maschinen (Gebläsen, Motoren und Generatoren), sondern liefert auch Analysen, Berichte und Empfehlungen, die BP als zuverlässige Entscheidungshilfen für eine effiziente und effektive Nutzung ihrer Anlagen verwenden kann.
 

Ansprechpartner Verkauf

evolution@skf.com

Die Vereinbarung zwischen SKF und BP umfasst eine definierte Anlagenliste. Auf Wunsch kann SKF aber auch außerplanmäßige Dienstleistungen wie die Überwachung von Elektromotoren und das dynamische Auswuchten rotierender Maschinen erbringen.

Ähnliche Inhalte