Palumbo Werften

Vereinbarung mit den Palumbo Werften

Schiffbaulösungen

SKF hat mit den Palumbo Werften, einem bedeutenden Werftunternehmen für Schiffsumbauten und -reparaturen mit mehreren Standorten am Mittelmeer, eine Vereinbarung über die Bereitstellung von Hightech-Dienstleistungen und damit zusammenhängenden Produkten von SKF getroffen. Dazu gehören auch Tätigkeiten wie Montage-, Vor-Ort-Bearbeitungs- und Ausrichtarbeiten, Schwingungsmessungen sowie geometrische und DMS-basierte Ausrichtungsmessungen.
 

Ansprechpartner Verkauf

evolution@skf.com

Darüber hinaus zielt die Zusammenarbeit zwischen SKF und den Palumbo Werften darauf ab, ihre Endkunden besser zu unterstützen und für sie einen Mehrwert zu schaffen.

„Wir freuen uns, dass wir mit einem so bedeutenden Partner wie SKF, der in seinem Marktsegment führend ist, eine Vereinbarung geschlossen haben“, sagt Andrea Sabbion, Sales Manager für Handelsschiffe bei den Palumbo Werften. „Durch unsere Zusammenarbeit können wir den Reedern einen zeit­effizienten und wertvollen Service bieten. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit SKF zusammen und sind davon überzeugt, dass diese Kooperation erfolgreich sein wird.“

Ähnliche Inhalte