Neuerwerbung

Related Articles

Im April hat SKF Gamfior übernommen, einen italienischen Hersteller von Hochgeschwindigkeits-Motorspindeln und Präzisions-Kugelgewindetrieben. Mit den früheren Erwerbungen – neben Gamfior noch Gilman in den USA und Revolve in Kanada – ist SKF einer der führenden Hersteller von Werkzeugmaschinenspindeln.
   SKF Spindle Service verfügt nun über Spindelreparaturwerkstätten auf strategisch wichtigen Märkten. So kann SKF seinen Wartungsservice und andere Serviceleistungen für den Werkzeugmaschinen-Ersatzteilmarkt optimieren. SKF Spindelfertigung und Spindelservice findet man jetzt auch in Österreich, Deutschland, Indien, Italien, Japan, Schweden, Großbritannien und den USA.
   Mit dieser Neuerwerbung führt SKF die Strategie fort, das Geschäft mit umlaufenden und linearen Systemen auszubauen.