Produktion

Neues Logistikzentrum in Montevideo

Zur Verbesserung der Logistikstruktur und Reduzierung der Kosten eröffnete SKF jetzt in Montevideo, Uruguay, ein regionales Logistikzentrum.

Related Articles

Zur Verbesserung der Logistikstruktur und Reduzierung der Kosten eröffnete SKF jetzt in Montevideo, Uruguay, ein regionales Logistikzentrum.

„So können wir nicht nur den Support und Service für Kunden und Händler in der Region erheblich verbessern, sondern auch Betriebskosten und in Lagerbeständen gebundenes Kapital reduzieren”, sagt Tom Johnstone, President und CEO der SKF Gruppe.

In das am 4. Juli 2011 eröffnete Logistikzentrum investiert SKF rund 1,78 Mio. Euro.