Industrie

Partnerschaft mit Ferrari

SKFs Partnerschaft mit Ferraris Rennstall, der Scuderia Ferrari, ist die längste ununterbrochene ihrer Art in der Geschichte der Formel 1. Die seit 1947 bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit hat Ferrari viele Siege eingebracht. So gewann Fernando Alonso den Großen Preis von Europa mit einem Rennwagen, in den rund hundert Komponenten von SKF eingebaut waren. Im Rahmen der bis 2015 verlängerten technischen Zusammenarbeit beider Unternehmen arbeitet SKF eng mit der Scuderia Ferrari an der Entwicklung hochmoderner Technologien in den Bereichen Werkstoffe, Schmierung und Zustandsüberwachung.

Related Articles

SKFs Partnerschaft mit Ferraris Rennstall, der Scuderia Ferrari, ist die längste ununterbrochene ihrer Art in der Geschichte der Formel 1. Die seit 1947 bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit hat Ferrari viele Siege eingebracht. So gewann Fernando Alonso den Großen Preis von Europa mit einem Rennwagen, in den rund hundert Komponenten von SKF eingebaut waren. Im Rahmen der bis 2015 verlängerten technischen Zusammenarbeit beider Unternehmen arbeitet SKF eng mit der Scuderia Ferrari an der Entwicklung hochmoderner Technologien in den Bereichen Werkstoffe, Schmierung und Zustandsüberwachung.