Modernisierung der Produktionskanäle

Modernisierung der Produktionskanäle

SKF wird die Zylinderrollen- und Großlagerfertigung in Schweinfurt für rund 30 Millionen Euro modernisieren. Nach Ankündigungen ähnlich großer Investitionen in Göteborg/Schweden und Flowery Branch im US-Bundesstaat Georgia handelt es sich hierbei um die dritte und vierte Großinvestition in den Fertigungsbereich, die SKF in den vergangenen 18 Monaten bekannt gegeben hat.

Die Investitionen in Schweinfurt dienen der Installation von neuen automatisierten Produktions-Channels für die Hartbearbeitung. Kombiniert mit aktuellsten Lösungen für die Vernetzung und Digitalisierung der Anlagen soll dies die Produktions-Durchlaufzeiten halbieren und Rüstzeiten minimieren.

Ähnliche Inhalte